Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Pfarrer i.R. Fridolin Helbig im Alter von 84 Jahren gestorben

Hesselbach/Pflaumheim/Wehr (POW) Im Alter von 84 Jahren ist am Mittwoch, 16. September, Pfarrer i. R. Fridolin Helbig, langjähriger Pfarrer von Pflaumheim, in Marienrachdorf (Bistum Trier) gestorben. Helbig wurde 1936 in Hesselbach bei Schweinfurt geboren. Die Priesterweihe empfing er am 29. Juni 1964 im Kloster Ravengiersburg der Missionare von der Heiligen Familie. Danach arbeitete Helbig in einer Londoner Pfarrei mit und absolvierte zeitgleich ein Sprachstudium. 1965 wurde Helbig nach Äthiopien entsandt, wo er als Lehrer für Erdkunde, Englisch und Physik im Erzbischöflichen Knabenseminar in Holeta wirkte. In dieser Zeit gründete er in seiner Freizeit eine Blaskapelle mit äthiopischen Musikern, die er mit Instrumenten ausstattete, die er aus Deutschland mitgebracht hatte. Aus politischen Gründen wurde das Seminar 1972 geschlossen und Helbig kehrte nach Deutschland zurück. In Mainz absolvierte er ein Studium der Fächer Geografie und Englisch für das Lehramt an Realschulen und ließ sich zum Konzertsänger ausbilden. Ab 1981 unterrichtete Helbig in Koblenz und Andernach. 1987 kam er als Pfarradministrator nach Pflaumheim. 2003 wurde Helbig in das Bistum Würzburg inkardiniert und zum Pfarrer von Pflaumheim ernannt. Seit 2007 war er im Ruhestand und lebte zunächst in Wehr (Rheinland-Pfalz) und seit 2019 in Marienrachdorf. Das Requiem für den Verstorbenen wurde am Dienstag, 22. September in Hesselbach gefeiert. Die Beisetzung fand auf dem örtlichen Friedhof statt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung