Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Neues Programm der Erwachsenenbildung in Schweinfurt

Schweinfurt (POW) Die Katholische Erwachsenenbildung Schweinfurt und das Evangelische Bildungswerk Schweinfurt haben unter der Überschrift „Perspektive“ ihr Veranstaltungsprogramm für die Monate September und Oktober 2021 veröffentlicht.

Es sei derzeit nicht leicht, den Durchblick zu behalten, schreiben die Herausgeber im Vorwort. „Eine (neue) Perspektive hingegen können Sie aus unseren Veranstaltungen durchaus mitnehmen.“ Die Angebote reichen von „Pilgern vor der Haustür“ bis hin zu „Kunst (in) der Krise“. Schwester Dr. Katharina Ganz, Generaloberin der Oberzeller Franziskanerinnen, spricht über ihr Buch „Frauen stören“. Beim „Abendschoppen“ geht es unter anderem um das Thema „Assistierter Suizid“. Für Eltern werden beispielsweise ein offener Eltern-Kind-Treff oder PEKiP-Kurse angeboten. Informationen zu den Veranstaltungen und zu weiteren Angeboten gibt es beim +plus.punkt, Schultesstraße 21, 97421 Schweinfurt, Telefon 09721/702531, E-Mail info@keb-schweinfurt.de sowie im Internet unter https://www.keb-schweinfurt.de beziehungsweise https://ebw-schweinfurt.de.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung