Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Neue Fortbildungen für Pfarrgemeinderäte und Ehrenamtliche

(POW) „Wir alle erleben in den letzten und weiterhin auch in den nächsten Jahren einen Wandel in verschiedensten Lebensbereichen, der auch vor dem Ehrenamt nicht haltmacht“, schreiben Fortbildungsreferent Stefan Heining und Florian Liebler, Geschäftsführer des Diözesanrats der Katholiken, im Vorwort. „Mit unserem neuen Fortbildungsprogramm möchten wir zumindest einen kleinen Beitrag für ein wenig mehr Gelassenheit im Umgang mit den Veränderungen leisten und Ihnen mit einigen unserer Angebote Unterstützung und Hilfe für die kommenden Herausforderungen mitgeben.“

Die Veranstaltungen reichen von „Was tun gegen ,rechts‘? Zum Umgang mit rechtsextremem Denken in Gesellschaft und Kirche“ über „Wachsen im Schrumpfen!? Perspektiven zu aktuellen Kirchenprognosen“ bis hin zum Thema „Datenschutz für Ehrenamtliche“. Einen „erfrischenden Seitenblick auf die Kindheit Jesu“ verspricht die Veranstaltung „Die Kindheitserzählung des Thomas“. Für Gottesdienstbeauftragte gibt es einen Fortbildungskurs unter dem Motto „Lebendig und kraftvoll und schärfer…“.  Herausgeber des Programmhefts sind das Referat „Pfarrgemeinderat – Ehrenamt – Bibelpastoral“ im Fortbildungsinstitut (fbi) der Diözese Würzburg und der Diözesanrat der Katholiken. Weitere Informationen und das Programmheft zum Download gibt es bei: Fortbildungsinstitut des Bistums Würzburg, Domstraße 40, 97070 Würzburg, Telefon 0931/38640000, E-Mail fbi@bistum-wuerzburg.de, Internet www.pgr.bistum-wuerzburg.de.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung