Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Kirchliche Beratungsstellen und Dienststellen im +plus.punkt Schweinfurt öffnen wieder für Besucher

Ab Montag, 18. Mai, sind die Beratungsstellen und Dienststellen der katholischen Kirche im +plus.punkt in der Schultesstraße 21 wieder für den Publikumsverkehr geöffnet. Dabei handelt es sich um das Diözesanbüro für Stadt und Landkreis Schweinfurt, die Ehe-, Familien- und Lebensberatung, die Katholische Erwachsenenbildung und Medienstelle, das Katholische Senioren-Forum, die Ehe- und Familienseelsorge in der Region und die Kath. Citypastoral sowie die KAB und die Betriebsseelsorge.

Alle diese Stellen sind ab dem kommenden Montag wieder für den Publikumsverkehr geöffnet, soweit dies erforderlich ist. Nach wie vor gibt es aber auch die Möglichkeit, sich telefonisch beraten zu lassen oder per E-Mail in Kontakt zu treten.

Wichtig ist, dass der Besuch nur nach vorheriger telefonischer Anmeldung bei der jeweiligen Dienststelle erfolgen kann. Es gelten Hygieneregeln, die dem Schutz vor Corona dienen und die den Besuchern bei ihrer Anmeldung mitgeteilt werden.

Über die Internetseiten www.sw.main-franken-katholisch.de und www.stadtkirchesw.de sind die Telefonnnummern der einzelnen Stellen zu finden.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Dienststellen freuen sich, wieder für die Menschen mit ihren Anliegen unmittelbar da sein zu können.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung